Erfolgreiches 3. Kyusho-Camp - Transsilvanien

Am 05.08. war es endlich soweit: das jährliche Trainingscamp öffnete seine Tore. In 2015 ging es u. a. ins ferne Transsilvanien (Rumänien), dem Land der Vampire und natürlich zahlloser Naturschönheiten. 

Gespannt waren die Teilnehmer auf neue Anregungen für das Kyusho-Jitsu-Training, welches regelmässig auf einer Insel im Donaudelta stattfand, wo wir die meiste Zeit in einer sehr schönen Anlage untergebracht waren. Neben dem Training ging es zu mehreren Offroad-Trips mit dem Geländewagen, einem Bootsausflug ins Donaudelta, einem Aufenthalt am Schwarzen Meer, der Tour durch die Karpaten mit Besuch von Schloss Bran und dem Kurzaufenthalt in der Metropole Wien.

Unsere Mitglieder freuen sich schon auf das 4. Kyusho-Camp, welches uns mit vielen Highlights auf die Britischen Inseln führt !

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.